Kostenrechner

Was kostet der Führerschein? - Nutzen Sie den Führerscheinkostenrechner von meinschein.at, so behalten Sie den Überblick über den Führerscheinpreis. Einfach Preise eingeben und Kosten berechnen lassen. Die perfekte Checkliste um zu errechnen wieviel Geld Sie Ihr Führerschein kostet.

Bis zum Erhalt der Lenkberechtigung fallen Fahrschulkosten, Nebenkosten und Behördenkosten an, im Jahr danach die Kosten für die 2. Ausbildungsphase (Mehrphase). Die Gesamtkosten des Führerscheines ergeben sich aus den Kosten bis zum Erhalt der Lenkberechtigung und den Kosten für die zweite Ausbildungsphase.

Geben Sie Ihre persönlichen Kosten in den Rechner ein, statt Kommas bitte Punkte verwenden. Der Führerscheinkostenrechner kann auch für die Berechnung der Kosten für die Klasse A verwendet werden.

Führerscheinkosten bis zum Erhalt der Lenkberechtigung


Ausbildungspaket (13 Mindestfahrstunden, Kurs, Versicherung)
Theoretische Prüfung
Praktische Prüfung
 
Fahrstunden zusätzlich: Anzahl x Preis
Nachtstunden: Anzahl x Preis
 
Lernunterlagen (Buch, Technische Lernhilfen)
 
Wiederholung der theoretischen Prüfung (falls erforderlich)
Wiederholung der praktischen Prüfung (falls erforderlich)
 
FAHRSCHULKOSTEN
 
Ärztliche Untersuchung
Erste Hilfe Kurs
Führerscheinfoto
Ärztliche Gutachten (falls erforderlich)
NEBENKOSTEN
 
Behördenkosten theoretische Prüfung 5,50 € pro Modul
Behördenkosten praktische Prüfung
Ausstellungsgebühr für den Führerschein
BEHÖRDENKOSTEN
 
FÜHRERSCHEINKOSTEN
 
 
Kosten der 2. Ausbildungsphase & Gesamtkosten

  Klasse
B
Klasse
B-L17
1. Perfektionsfahrt nicht erforderlich
Fahrsicherheitstraining
2. Perfektionsfahrt
MEHRPHASENAUSBILDUNG
 
GESAMTKOSTEN
 

 

Führerscheinkosten - Hier gehts zu Ihrer persönlichen Checkliste



 

Zusätzliche Informationen